C-Wurf  Herbst 2013

 

Aus den "Golden Dream´s" und "Magic Dream´s" werden nun

"Big Cheyenne´s "

Elly-Mae Maraschwa´s golden Dream

Geb.: 07.02.07

57/59 cm

HD A1

PL  frei 

Katarakt / PRA frei 

 

Sweet Magic Dream´s Erik

"Lennox"

Geb.: 23.04.10

62/62 cm

HD B2

ED frei 

PL frei

Katarakt / PRA frei

von Willebrand N/N frei

 

 

Wir gehen davon aus,

dass die Nachkommen aus dieser Verbindung wieder vielseitige Talente haben,

und somit für Familien, Sport, Therapie und Zucht geeignet sein werden.

 

 

 Wir präsentieren stolz:

the one and only

Big Cheyenne´s Crack the Code

Seine neue Besitzerin Jane Rowden www.itzapromise.co.uk gab ihm diesen bedeutenden Namen.

 

Was Anfangs so aussah als wären 2-3 kleinere Welpen in Elly-Mae´s Bauch,

entpuppte sich als ein Welpe in Größe King size !

Dieser große schwarze Rüde mit 455 gr. Geburtsgewicht war zu groß um ohne Hilfe auf

diese Welt zu kommen. Um Mutter und Welpe nicht zu gefährden wurde am 18.10.13

ein Kaiserschnitt gemacht. Alles ging gut,  Elly-Mae und ihr Welpe sind wohlauf!

 

 

 Am 15.02.2014 ist Morse gesund und munter in England angekommen!

Er fuhr mit uns nach Calais (Frankreich), von dort wurde er von seiner neuen Besitzerin

Jane Rowden abgeholt und seine Reise ging weiter durch den Eurotunnel

nach  England

Mach es gut Morse, wir wünschen dir alles Gute!

 

Die aktuellsten Neuigkeiten über sein weiteres Leben erfahren sie auf der Seite 

Nachzucht C-Wurf 

 

Wo sind die denn hin


Wo sind die denn hin


« Vorheriges Bild 97 von 195 Nächstes Bild »
Zurück